Vanilla-Landfestival

Home

Vanilla-Landfestival

02. und 03. September 2016
Ort: Kunstraum Tosterglope

Wir laden herzlich ein, mit uns über das Klima zu diskutieren. Die Kinderkulturkarawane mit einem Projekt aus Brasilien ist dabei, Mitmachaktionen, nachhaltig Kulinarisches, Live-Musik, Kunstprojekte dazu der Film "Power to Change", eine Ausstelung und vieles mehr verwandeln den Garten des Kunstraums Tosterglope zu einem Begegnungsraum mit Menschen aus nah und fern. Außerdem Ausstellung, Kinderprogramm und Spiele.

Klima, Kunst, Kultur

Mit unserem diesjährigen Vanilla-Landfestival, in dem die Nachhaltigkeit ein Grundsatz ist, widmen wir uns dem großen Thema Klima mit den Formen der Kunst und Kultur. Klimawandel bedeutet auch, dass wir nicht nur Flüchtlinge aus Gebieten, die sich aus religiösen  Gründen bekriegen, willkommen heißen, sondern auch zunehmend aus Regionen, in denen die Folgen des Klimawandels bereits zu spüren sind.
Wir glauben, dass der Mensch seinen Beitrag heute leisten muss, denn die Welt befindet sich nicht nur im Wandel der Naturphänomene, sondern auch die Gesellschaften weltweit ändern sich. Aber anfangen müssen wir bei uns. Diesen großen Sprung können wir als Gemeinschaft aber nur durch einen Kulturwandel herstellen. Denn, wenn wir kein Bewusstsein für die Herausforderungen unserer Zeit schaffen, werden wir noch schneller unter den Auswirkungen des Klimawandels zu leiden haben. So wollen wir mit unserem Beitrag einen weiteren Schritt in den Kulturwandel wagen.

800_1606_vanilla_web5.png